CHROM-MÜLLER METALLVEREDELUNG GMBH
 Oberndorf am Neckar, Telefon 0 74 23.92 90 6-0
space
space
 
  pink DIE VERFAHREN AUF EINEN BLICK  
    next CHEMISCH NICKEL  
    next PHOSPATIEREN, ZINK oder MANGAN  
    next ELOXIEREN  
    next BRÜNIEREN  
    next CHROMATIEREN  
    next ELEKTROPOLIEREN  
    next VERGOLDEN  
    next WEITERE VERFAHREN  
       
  pink ALUMINIUM IM TREND  
       
  pink OBERFLÄCHEN-VEREDELUNG  
       
  pink KERAMIK FÜR DIE INDUSTRIE  
       
  pink INFOTHEK  
       
  pink 3D BEISPIEL AUTOMOTIVE  
       
  pink AKTUELLES  
pink       pink       pink       pink       pink       pink       pink    
pink space Startseite space pink space Unternehmen space pink space Kontakt space pink space Anfahrt space pink space Impressum space pink space AGB´s space pink space Sitemap
space
space

pink DIE VERFAHREN AUF EINEN BLICK

 
space    
 

next TROWALISIEREN

auch: Trowalisierung, Gleitschleifen

Trowalisieren (Gleitschleifen), ist eine Methode zum Entgraten von Kleinteilen, vor allem Stanzteilen aus Metall, mit Gummi, polyurethangepanzerten Vibrationstrommeln und Gleitschleifsteinchen.

In der Trommel aus Gummi befinden sich die zu entgratenden Metallteile zusammen mit dreieckigen, kleinsten Steinen. Der Inhalt der Trommel wird mit Hilfe eines Unwuchtmotors mit einer bestimmten Frequenz und Amplitude zur Vibration gebracht, die mit dem zu entgratenden Gut zusammen bewegten Schleifsteinchen runden und brechen die scharfen Grate der Metallteile ab.

Normalerweise ist Trowalisieren eine sog. diskontinuierliche Methode: eine 'Teile' und 'Steine' werden gemeinsam in Vibration gebracht. Es gibt aber auch Kombinationen mit Magnetsystemen und Fördersystemen, die die metallischen Rohlinge zuführen, oder die geschliffenen Teile aus der Trommel herausziehen und somit das Verfahren kontinuierlich zu gestalten erlauben.

Trowalisieren ist ein anderer Begriff für Gleitschleifen. Es existiert eine Firma "Trowal" bzw. eine Marke, die den Gleitschleifprozess als erste industriell nutzte.

zurück zu weitere Verfahren

 

line

Glossar:
Galvanotechnik (auch Galvanisieren, Galvanisierung), Galvanik (auch Galvanikbetrieb, Galvanikunternehmen, Metallveredelung, Lohngalvanik, Lohnbeschichter) , Galvaniseur/ Galvaniseurin/ Oberflächenbeschichter/ Oberflächenbeschichterin, Chemisch Vergolden (auch chemisch Vergoldung, chemisch Gold), Oberflächenveredelung (auch Oberflächenbeschichtung, Oberflächenbehandlung, Oberflächentechnik), Metallveredelung (auch: Metallveredlung), Eloxieren, Eloxal färben, Anodisieren, Microlieren, Legierung, Chemisch Nickel/ Chemisch Vernickeln/ Nickelüberzug, Phosphatieren/ Manganphosphatieren/ Zinkphosphatieren, Brünieren (auch Schwarzoxidieren), Elektropolieren, Elektropolieren Edelstahl, Beizen von Stahl, Edelstahl, Aluminium, Sandstrahlen, Kugelstrahlen (auch Glasperlenstrahlen, Verfestigungsstrahlen), Entrosten von Stahl, Trowalisieren (auch Trowalisierung, Gleitschleifen)
 
space   space
space Chemisch Nickel  
     
  Phospatieren  
     
  Eloxieren  
     
  Brünieren  
     
  Chromatieren  
     
  Elektropolieren  
     
  Vergolden  
     
Chrom-Müller, Metallveredelung